Hauptversammlung des Imkervereines 1907 Konz e. V.

Der Imkerverein Konz hatte im Februar 2020 zu seiner diesjährigen Hauptversammmlung mit anschließendem gemütlichen Zusammensein alle Mitglieder und deren Partner eingeladen.

Nach Eröffnung und Begrüßung wurde den Verstorbenen des Vereins gedacht. In seinem Jahresbericht zeigte der 1. Vorsitzende Albert Walter auf, welche Tätigkeiten und Maßnahmen vom Verein im Jahre 2019 durchgeführt wurden.

Die Herrichtung und Aufstellung eines Lehrbienenpfades um das vereinseigene Lehrbienenhaus, welches im Freilichtmuseum „Roscheider Hof“ gelegen ist, war die größte Investition im Jahre 2019. Besucher können dort entlang eines Pfades anhand mehrerer beschrifteter, bebilderter und kindgerechter Schautafeln Wissenswertes über Bienen, Wildbienen, Wespen, Hummeln und Hornissen sowie deren Nutzen für Natur und Menschen erfahren. Auch werden Einblicke in lebende Bienenvölker und Wildbienenhotels ermöglicht.

Die offizielle Eröffnung des Wildbienenpfads wird am 03.Mai 2020 erfolgen.

Für dieses Jahr plant der Verein den Anbau eines Geräteschuppens an das Lehrbienenhaus.

Ein besonderer Höhepunkt ist das jährliche Schleuderfest des Vereins. Alle Besucher können in und um das Lehrbienenhaus verweilen und sich bei den anwesenden Imkern informieren und die Honigernte miterleben. Der frisch geschleuderte Honig darf dann verkostet und auch erworben werden.

Der diesjährige Schleudertag findet am 21.06.2020 statt.

Der Vorsitzende zeigte sich erfreut über die stetig ansteigende Mitgliederzahl des Vereins. Das Interesse an den Bienen und der Bienenhaltung ist groß, was man an den Anmeldungen zu dem jährlich vom Verein durchgeführten Anfängerkurs erkennen kann.

Nachdem der Rechnungsführer Alexander Steffes dargelegt hatte, dass der Verein finanziell auf gesunden Beinen steht, wurde dem Vorstand,- nach dem Bericht der beiden Kassenprüfer Jörg Jacobs und Wolfgang Juhnke über eine einwandfreie Finanz- und Kassenführung-, durch die Mitglieder einstimmig Entlastung erteilt.

Auf der Vereins-Homepage www.imker-konz.de werden die aktuellen Termine und Veranstaltungen regelmäßig veröffentlicht. Weitere Fragen zum Imkerverein Konz können über das Kontaktformular auf der Internetseite an den 1. Vorsitzenden gestellt werden.